Archiv des Autors: hFMA NETZREPORTER

Über hFMA NETZREPORTER

hFMA NETZREPORTER (nr) ist ein journalistisches Format der Hessischen Film- und Medienakademie (hFMA) mit Reportagen, Interviews, Dokumentationen und freien Film- und Medienbeiträgen von Festivals, Kongressen, Wettbewerben, Preisverleihungen u.v.a. nr-Beiträge unter: www.hfmanetzreporter.wordpress.com, www.youtube.com/hfmakademie, www.hfmakademie.de Verantwortlich: Prof. Rüdiger Pichler c/o Hochschule RheinMain Die Hessische Film- und Medienakademie (hFMA) ist ein Zusammenschluss von 13 hessischen Universitäten, Fachhochschulen und Kunsthochschulen. Kontakt: Anja Henningsmeyer Geschäftsführerin Hessische Film- und Medienakademie (hFMA) Tel: +49 (0)69 83046040 Adresse: hessische Film- und Medienakademie (hFMA), Ostpol, Hermann-Steinhäuser-Str. 43-47, 63065 Offenbach am Main www.hfmakademie.de

Exklusiv – das Netzreporter-Interview mit dem Marburger Kamerapreisträger 2017

Luca Bigazzi über Erfolg, das Glück des Filmemachens, das Unglück des persönlichen Stils, die Bedeutung des deutschen Films, den Unsinn von Schulen sowie Tipps für den Filmnachwuchs im 21. Jahrhundert. „Ich bin froh diesem Beruf machen zu dürfen und denke, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburger Kamerapreis / Bild-Kunst-Gespräche | Kommentar hinterlassen

Die Hessen Talents auf der Berlinale

Anne Frank, Paradiesvögel, YouTube-Schmink-Channels, Kassel und Ghana. Unterschiedlicher könnten die Themen der 13 Kurzfilme der Hessen Talents nicht sein. Jeder der Kurzfilme hat seine eigene Geschichte und Message – Wir haben mit einigen der Nachwuchsfilmemacher der hFMA gesprochen. Voice Over: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2017, Hessen Talents | Kommentar hinterlassen

Ins Netz gegangen! Die Netzreporter auf dem Hessenempfang 2017

Als frischgebackene Netzreporter-Moderatoren auf dem Hessenempfang 2017 im Rahmen der Berlinale 2017, blicken wir (Tjorven & Nils) nach einem anstrengenden und spannenden Tag voller neuer Erfahrungen bei einem guten Wein zurück und lassen die letzten Stunden noch einmal Revue passieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiert | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

WANTED: Netzreporter Einwegkameras nun schon 5 Tage vermisst!

Von der Verzweiflung, die sich langsam einschleicht Nachdem unsere Kameras für einigen Wirbel auf dem roten Teppich der „Place to B“ Party gesorgt und es tatsächlich hinter die Türen geschafft haben, müssen wir mit Entrüstung feststellen, dass sie immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiert | Kommentar hinterlassen

Filmkritiken von Rekvijem za gospodju J. – Requiem for Mrs. J, Wilde Maus & Berlin Syndrome

Zwischen all den Veranstaltungen, waren die hFMA-Netzreporter auch auf unterschiedlichen Filmvorführungen. Hier ein Auszug einiger Filme mit einer kurzen Review von Nils Bilse Rekvijem za gospodju J. – Requiem for Mrs. J Zwischen WOW! und AU! Die zweifache Mutter Jelena … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2017, Filmkritiken | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Was sonst noch so geschah… Geschichten über Promis und andere Menschen

Teil 1, So. 12.02.17 *** Richard Gere: unerreichbar, Emilia Schüle: unterkühlt, Axel Stein: unschlüssig ABER vier(!) Netzreporter-Einwegkameras unterwegs *** Vom Versuch, die Prominenz zu erreichen Seit vier Tagen bin ich nun mit den Netzreportern auf der Berlinale unterwegs. Naja, unterwegs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiert | 1 Kommentar

BETS IT! statt BREXIT

Berlinale 2017 – Wer zu den Briten geht, fühlt sich in diesen Tagen vielleicht ein wenig befangen. Schließlich kann man sich als Kontinental-Europäer nicht ganz sicher sein, wie sehr man bei den Inselbewohnern noch willkommen ist. Ganz anders bei BETS, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen