hFMA Netzreporter – Ein einzigartiges Lernprojekt

Junge hessische Film- und Medienstudierende wagten den Sprung ins ‚heiße Festivalwasser der dicken ADC-Fische‘. Netzreporter-Möglichmacher Professor Bernd Kracke erklärt, wie es dazu kam.

Das Interview führte hFMA Netzreporterin Gloria Kison. Geschnitten wurde der Interviewclip von Netzreporterkollege Daniel Lindner.

Über hFMA NETZREPORTER

hFMA NETZREPORTER (nr) ist ein journalistisches Format der Hessischen Film- und Medienakademie (hFMA) mit Reportagen, Interviews, Dokumentationen und freien Film- und Medienbeiträgen von Festivals, Kongressen, Wettbewerben, Preisverleihungen u.v.a. nr-Beiträge unter: www.hfmanetzreporter.wordpress.com, www.youtube.com/hfmakademie, www.hfmakademie.de Verantwortlich: Prof. Rüdiger Pichler c/o Hochschule RheinMain Die Hessische Film- und Medienakademie (hFMA) ist ein Zusammenschluss von 13 hessischen Universitäten, Fachhochschulen und Kunsthochschulen. Kontakt: Anja Henningsmeyer Geschäftsführerin Hessische Film- und Medienakademie (hFMA) Tel: +49 (0)69 83046040 Adresse: hessische Film- und Medienakademie (hFMA), Ostpol, Hermann-Steinhäuser-Str. 43-47, 63065 Offenbach am Main www.hfmakademie.de
Dieser Beitrag wurde unter Referenten im Fokus abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s